UPDATE – NEWS

READ IN ENGLISH

REFLEKTION & NEUORIENTIERUNG

Es ist in letzter Zeit still geworden um queerclimb. Das liegt vor allem daran, dass ein Großteil der Arbeit und die Projektleitung seit der Gründung im Dezember 2016 von einer Person, nämlich mir (Finn) getragen wird. Nachdem ich auch andere Interessen und Verantwortlichkeiten habe, wurde es zunehmend schwierig das Projekt alleine und in vorwiegend unbezahlter Arbeit zu betreuen.
Die zwei Jahre waren ein sehr guter Lernprozess und ich habe überlegt, wie es weitergehen kann, so dass einerseits für mich das Verhältnis von Input/Output stimmt und andererseits weiterhin Community-Aktivitäten stattfinden. Auch wenn es schwer fiel, führte die Entscheidung, zu einer Reduktion der Angebote auf diejenigen, die innerhalb meiner Möglichkeiten und Ressourcen liegen.
Es gab bisher sehr gutes Feedback zu den Boulderkursen und Netzwerktreffen. Deshalb möchte ich diese beiden Aktivitäten auch 2019 weiterführen und bedanke mich bei allen Menschen, die queerclimb bisher unterstützt haben.

Ich freue mich sehr, euch ab Januar in einer neuen Location, nämlich im Bouldergarten begrüßen zu dürfen. Alle neuen Kurstermine findet ihr auf unserer Website.
Unser nächstes Netzwerktreffen findet am 12.3.2019 wie üblich im Tristeza :: kollektivkneipe :: ab 20h statt.

Vertikale Grüße,
Finn für queerclimb


REFLECTION & REORIENTATION

It has been a bit quiet around queerclimb lately. The main reason for this is that since the project’s founding in 2016, the majority of the work and decision making is done by one person – me (Finn). I have also other interests and responsibilities, it has become difficult to put the same amount of effort and mainly unpaid work into the project week by week.
The two years have been a good learning process and I have reflected upon possible ways how to continue, so that neither my own needs and well-being are affected nor my wish to offer community activities. It was a hard decision but some activities will not continue and those who lay within my ressources will continue.
There has been excellent feedback to the bouldering courses and networking meetings. I’d like to continue these two activities in 2019 and kindly thank everyone that has supported queerclimb so far.

I’m very happy to announce that we have found a new course location from January on: Bouldergarten – all new course dates are on our homepage.
The upcoming networking meeting takes place on 12th March 2019 at 8PM as usual at Tristeza :: kollektivkneipe ::

Vertical greets,
Finn for queerclimb

Advertisements