PROGRAMM FÜR KINDER & JUGENDLICHE

READ IN ENGLISH

DEMNÄCHST: KLETTER-FERIENCAMPS FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

In Zukunft wird queerclimb Programme für junge Menschen anbieten, die von betreuten LGBTIQ Jugend-Sommercamps bis zu Kletterwochenenden für Mädchen (“GRRRLS ON THE ROCKS”) und transidente Kinder und Jugendliche im Alter von 5-18 Jahren. Kletterwochenenden und Ausflüge nach draußen für Regenbogenfamilien / queere Familien sind ebenfalls angedacht.

Das Konzept und die Ziele der queerclimb Feriencamps setzen sich aus Ansätzen der geschlechtersensiblen Bildungs- und Jugendarbeit sowie aus Teambuilding-Methoden der Outdoorpädagogik zusammen. Den Teilnehmenden wird ermöglicht, in einer lockeren Atmosphäre und unter fachlicher Anleitung das Klettern am Fels auszuprobieren oder zu erlernen. Die Kletterabenteuer werden durch gemeinsame Wanderungen, Lagerfeuerabende, grundlegendes Überlebenstraining, Gruppenübungen und Spiele ergänzt. Action, Spaß, und das Zusammensein in der Natur stehen im Vordergrund. Darüber hinaus sollen die Feriencamps den Teilnehmenden dazu dienen, neues Wissen zu erwerben und Fähigkeiten zu stärken. Junge Menschen, die in vielen Fällen mit Diskriminierung und Körpernormen zu kämpfen haben, sollen ermutigt werden, selbstständig zu handeln und sich frei von einschränkenden Rollenbildern zu bewegen.


COMING SOON: CLIMBING HOLIDAY CAMPS FOR KIDS AND YOUNG PEOPLE

In the future queerclimb will offer a variety of youth programs, ranging from guided LGBTIQ youth summer camps to weekend gatherings for girls (“GRRRLS ON THE ROCKS”) and transgender kids aged from 5-18 years. Queer / rainbow family climbing weekends and outdoor trips are in planning as well.

The concept and goals of queerclimb summer camps are framed by gender sensitive educational concepts as well as outdoor team building methods. Participants are able to learn or try out rock climbing under guidance in a laid back atmosphere. Adventures include hiking, bonfires, basic survival skill trainings and collective group games – it’s all about action, fun and being together in nature. Beyond that summercamp participants are able to develop new skills and abilities – young people who are often exposed to discrimination and body norms are encouraged to try out new things independently from confining roles.